“5 vor 12” mit Dr. med. Till Bugaj

Ein Interview von Hanno Ullrich. Auch wir müssen irgendwann einen Schongang einlegen.  Till Bugaj Kurze Vorstellung des Interviewten  Name:   Dr. med. Till Johannes Bugaj  Beruf/Berufung: Facharzt für Innere Medizin. Aktuell in der …

“5 vor 12” mit Dr. Roberto Rojas

“Fünf vor Zwölf” mit Dr. Roberto Rojas  – Psychische Erkrankungen sind kein Zeichen individueller Schwäche –  Dr. Roberto Rojas ist psychologischer Psychotherapeut, leitet die Psychotherapeutische Hochschulambulanz der Universität Ulm und forscht dort …

“5 vor 12” mit Katharina von Blaupause

Ein Interview von Annika Benz. – Mentale Gesundheit ist nicht selbstverständlich –  Zum Auftakt unserer Interviewreihe “Fünf vor Zwölf” durften wir mit Katharina, der Ideengeberin unseres Vereins Blaupause – Initiative für mentale Gesundheit …

Blaupause beschließt Menschenbild

Als was begreift Blaupause den Menschen? Auf welchen Ebenen kommunizieren Menschen? Warum handeln Menschen, wie sie handeln? Welche Rechte haben Menschen? Das eigene Menschenbild bildet die Grundlage für jede Art …

Präventionsvorlesung in Heidelberg

Am vergangenen Mittwoch war die Blaupause Lokalgruppe Heidelberg in der Vorlesung für Erstsemester der Humanmedizin zum Thema “Prävention” der Medizinischen Psychologie. Mit ca. 150 Studierenden führten sie mittels erlebender Statistik …

Achtsamkeit und psychische Erkrankungen

Warum Achtsamkeit gerade für psychisch erkrankte Menschen wichtig ist – von Fernanda Hübner „Achtsamkeit“ ist gerade in aller Munde, zumindest kommt es mir so vor. Und wie bei Vielem was irgendwie irgendwann …

Junge Initiative Blaupause gewinnt DGPPN-Antistigma-Preis

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts Stress und seine gesundheitlichen Folgen, wie Burnout und Depressionen, sind vor allem bei Menschen in Gesundheitsberufen überdurchschnittlich ausgeprägt. …