Als Lokalgruppe setzen wir uns vor Ort für mehr psychische Gesundheit unter Studierenden und den Beschäftigten im Gesundheitswesen ein. Wir leisten Aufklärungsarbeit, um das Bewusstsein für die Problematik zu stärken und organisieren verschiedene (Spenden)aktionen und Projekte.

Auf den nächsten Seiten stellen wir uns und unsere verschiedenen Projekte vor. Wenn du Interesse an unserer Arbeit hast oder gerne mal zu einem Treffen kommen willst, schreib uns einfach auf Social Media, per E-Mail oder dem unten stehenden Kontaktformular. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Ansprechpartner: Sara Schenk und Viktoria Kastner

Kontakt: wuerzburg@blaupause-gesundheit.de

Gruppenbild der Lokalgruppe Blaupause Würzburg